News

Oktober 2019 – News IV

www.schabel-kultur-blog.de

München – „Werner-Herzog-Filmpreis 2019“

Werner Herzog will mit seinem mit 5000 € dotierten Preis Personen auszeichnen, „die mit Mut, Entschlossenheit und Visionen im und um den Film herum arbeiten.“ Damit rückt Werner Herzog gleichzeitig elegant sein eigenes Filmschaffen wieder ins Zentrum, denn Ernst Reijseger komponierte bzw. improvisierte immer wieder zu Werner Herzogs Filmen. Daraus ergab sich bei der Preisverleihung im Münchner Filmmuseum die geglückte Kombination Werner Herzogs Dokumentarfilm „White Diamond“ zu zeigen. Einzigartig dürfte es sein, dass bei diesem Filmprojekt zuerst die Musik da war, dann die Bilder hinzukamen.